Alle Termine

Seite 1 von 2   »

Okt 29, 2017
Kategorie: General
Erstellt von: Editor

Beginn: 08:00 Uhr

Nov 10, 2017
Kategorie: General
Erstellt von: Editor

Beginn 20:00 Uhr

Nov 11, 2017
Kategorie: General
Erstellt von: Editor

11. - 12.11.2017 Vortänzer- und Vorplattlerschulung in Holzhausen

Nov 18, 2017
Kategorie: General
Erstellt von: Editor
Beginn 19:30 Uhr


Gebirgstrachten-Erhaltungsverein "Edelweiß" Unterföhring


100 Jahre Trachtenverein Edelweiß Unterföhring

 

Auf 100 Jahre Bestehen konnte am 24. und 25.06.2017 der G.T.E.V. " Edelweiß" Unterföhring e.V. zurückblicken. Gefeiert wurde dieses Jubiläum zusammen mit dem Gaufest des Trachtengau München und Umgebung e.V.
Am Samstag, 24.06.2017; wurde zu einem Gauheimatabend eingeladen. Sigi Götze, bekannt aus Rundfunk und Fernsehen führte locker und unterhaltsam durch das Programm, für die musikalische Unterhaltung sorgte die Festkapelle Wasentegernbach. In über 3 ½ Stunden zeigten neben dem Jubiläumsverein, der Gaugruppe und viele andere anwesende Vereine Volkstänze und Schuhplattler.
Neben dem Kassier des Bayerischen Trachtenverbandes Walter Weinzierl, konnte auch als Vertreter der Bayer. Trachtenjugend Andreas Wachs begrüßt werden. Ebenfalls vertreten war die politische Spitze Unterföhrings.
Nach dem Ende der Festrede vom 1.Vorstand Franz Klietsch konnte dieser den Schirmherrn und 1.Bürgermeister Andreas Kemmelmeyer zum Ehrenmitglied ernennen. Anschließend wurden noch einige langjährige und verdiente Vereinsmitglieder geehrt.. Der 1. Gauvorstand des Trachtengau München und Umgebung Ludwig Huber erhielt das Zeichen für besondere Verdienste, ebenso wie das Ausschussmitglied Gerhard Weindl. Für 50 Jahre Vereinszugehörigkeit konnten Franziska Huber, Sylvia Schnabl, Andreas Hermansdorfer und Richard Rader, für 40 Jahre Andrea Weindl, für 25 Jahre Matthias Ponert sowie für 15 Jahre Florian Klietsch das Ehrenzeichen in Empfang nehmen.

Der Festsonntag,am  25.06.2017 begann mit einer feierlich gestalteten Hl. Messe, die die Festkapelle Wasentegernbach musikalisch mit der Schubertmesse umrahmte. Zelebriert vom katholischen Pfarrer Dr. Brunner und seinem evangelischen Amtskollegen Pfarrer Klingenberg
 Im Rahmen des Festgottesdienstes wurde die restaurierte Fahne, sowie die Fahnenbänder geweiht. Den Patenvereinen Ismaning Stamm und Alt Miesbach München wurde ein Erinnerungsband, geschmückt mit der Unterföhringer Kirche und der Hl. Mutter Gottes, überreicht. Unser Schirmherr und Ehrenmitglied 1. Bürgermeister  Andreas Kemmelmeyer übergab ein wunderschönes Erinnerungsband mit dem aufgestickten Unterföhringer Wappen, der Patenverein Ismaning Stamm überreichte ebenfalls ein sehr schönes Fahnenband mit dem Ismaninger Schloss.
Sehr viele hochkarätige Ehrengäste konnten zum Fest begrüßt werden:
Ehrenschirmherr  Christoph Göbel, Landrat des Landkreises München, 1. Bürgermeister und Schirmherr Andreas Kemmelmayer, 2. Bürgermeisterin  Betina Mäusl, 3. Bürgermeister Johann Zehetmair sowie zahlreiche Gemeinderäte. Den Vereinssprecher der Unterföhringer Vereine Stefan Ganser und zahlreiche Unterföhringer Vereine. Auch eine Abordnung aus der Partnergemeinde Kamsdorf zusammen mit deren 1. Bürgermeister Thomas Kuhn und der Schalmeienkapelle, sowie eine Abordnung aus der italienischen Partnergemeinde Tarcento waren zum Fest angereist.
Auch viele Vertreter vom Bayerischen Trachtenverband beehrten uns durch ihr Kommen: Max Bertl, 1. Vorsitzender des Bayer. Trachtenverbandes, Andreas Tax, Stellvertretender Vorsitzender des BTV, Hildegard Hoffmann, Schriftführerin des BTV, Günter Frey, Vorsitzender der Bayerischen Trachtenjugend und Peter Huber, Vertreter der Bayer. Trachtenjugend. Ebenfalls unter den Gästen waren Rudi Dietz, 1. Gauvorstand vom Donaugau und stellvertr. Schriftführer des BTV, Michael Unruh, 1. Gauvorstand vom Isargau sowie Peter Kurzwart vom Oberpfälzer Gauverband.
Zeigte sich das Wetter am Vormittag wenig vielversprechend , es regnete in Strömen, so riss rechtzeitig zum Festzug der Himmel auf und der Festzug konnte trockenen Fusses durchgeführt werden. Über 30 Vereine, darunter 5 Musikkapellen, 3 Pferdekutschen und über 700 Teilnehmer zogen eine knappe Stunde durch Unterföhring und es konnten die verschiedensten Gebirgs- und Volkstrachten bewundert werden.
Dass auch Kinder Spaß und Freude am Trachtenverein haben können, zeigte unsere Jugendgruppe im Rahmen der Ehrentänze mit Plattlern und Volkstänzen.
Mit weiteren Ehrentänzen der anwesenden Vereine ging es dann gegen 17.00 Uhr mit einem gemeinsamen Plattler zu Ende. Man kann sagen, Unterföhring hat ein schönes Wochenende im Zeichen der Trachtler erlebt!

Ilse Geier, 2. Schriftführerin

Die Unterföhringer Trachtenjugend mit Schirmherrn 1. Bgm. Andreas Kemmelmeyer

Viele Bilder findet Ihr in der Galerie