Alle Termine

Seite 1 von 4   »

Jul 26, 2017
Kategorie: General
Erstellt von: Editor
26. - 30.07.2017 in Turku, Finnland
Sep 14, 2017
Kategorie: General
Erstellt von: Editor

Beginn: 19:30 Uhr

Sep 16, 2017
Kategorie: General
Erstellt von: Editor
Geplanter Auftritt der Gaugruppe auf der Oiden Wiesn
Sep 23, 2017
Kategorie: General
Erstellt von: Editor

23. - 24.09.2017 LVT 2017  in Sennfeld beim Trachtenverband Unterfranken



AEJ-Lehrgang 2014 in Bischofswiesen

Am Wochenende vom 11. – 12. Oktober 2014 fand in der idyllisch gelegenen Jugendherberge Berchtesgaden in Bischofswiesen der AEJ-Lehrgang der Jugendleiter der Trachtenjugend Gau München und Umgebung statt. Thema am Samstag war „Theater“. Der Vormittag begann mit einer theoretischen Einführung und Sprechübungen anhand eines Mundartgedichts über die sagenumwobene Rauhnacht. Danach wurden die humoristische Geschichten „ Das traute hochheilige Paar“, Das Weihnachtsgeschenk“ und die „Neuwahl“ von Toni Lauerer zunächst mit verteilten Rollen gelesen, dann schauspielerisch in Szene gesetzt. Schon jetzt ließen sich erste schauspielerische Talente erkennen, es wurde viel geschmunzelt und gelacht. Am Nachmittag wurde Krippen- und Weihnachtsspiele, die sich gut mit kleinen Kindern spielen lassen, vorgestellt. Nun mussten sich die Jugendleiter in Gruppen zu je 3-4 Personen aufteilen. Aufgabenstellung war, sich aus den sechs Schlagwörtern Kuh, Mäuschen, Urlaub, Leberknödelsuppe, Hosendirl und Bügeleisen einen 10 – 15 minütigen Einakter auszudenken. Dazu hatten die Jugendleiter zwei Stunden Zeit. Das Ergebnis waren vier völlig verschiedene Vorführungen, die so lustig waren, dass wir alle Tränen lachten. Den Abend ließen wir dann in geselliger Runde mit Musik, Gesang und Tanz ausklingen.  

Nach einer kurzen Nacht stand am Sonntagmorgen das „Erlernen von Volkstänzen anhand einer Tanzbeschreibung“ auf dem Programm. Getanzt wurden u.a. die Topporzer Kreuzpolka, die Müllerburschenpolka, der Kaiserlandler aus der Finsterau und der Dreher aus Riedlsbach. Ehe man sich versah, war es auch schon Zeit fürs Mittagessen und dann traten wir wieder die Heimreise an.
Wir blicken auf einen amüsanten Lehrgang zurück, der uns allen riesengroßen Spaß gemacht hat. Ein großes Dankeschön an unsere Gaujugendleiter Heike Hardi und Markus Hochlahner, die an diesem Wochenende als Referenten einspringen mussten!

Michaela Pinnau

 

Schöne Bilder vom AEJ-Lehrgang findet Ihr in der Galerie