Alle Termine

Seite 1 von 4   »

Jul 26, 2017
Kategorie: General
Erstellt von: Editor
26. - 30.07.2017 in Turku, Finnland
Sep 14, 2017
Kategorie: General
Erstellt von: Editor

Beginn: 19:30 Uhr

Sep 16, 2017
Kategorie: General
Erstellt von: Editor
Geplanter Auftritt der Gaugruppe auf der Oiden Wiesn
Sep 23, 2017
Kategorie: General
Erstellt von: Editor

23. - 24.09.2017 LVT 2017  in Sennfeld beim Trachtenverband Unterfranken



28.09.2011 Oide Wiesn

Am 28. September 2011 war der Gau München und Umgebung mit der Gaugruppe sowie mit den Vereinen : Alt Miesbach München, Lechler München, Riesengebirs Trachtengruppe München, D´Schlößlbergler Anzing, D´Roaga Buam Ismaning, D´Ammertaler Ottendichl und Edelweiß Unterföhring auf der Oidn Wiesn. Insgesamt waren rund 70 Teilnehmer dabei, unsere Auftritte fanden in der Zeit zwischen 14.00 und 20.00 Uhr statt.

Wir tanzten im Festzelt „Tradition“ und in der “ Schönheits-königin“. Wir waren nicht allein an diesem Mittwoch, der Obere Lechgau war mit von der Partie. Die zwei Gaue wechselten sich
jeweils auf der großen Hauptbühne im Zelt und auf der etwas
kleineren Bühne im Garten ab.

Besonders Erwähnenswert sind die gemeineinsamen Auftritte der Riesengebirgs Trachtengruppe mit den D' Roaga Buam ( Mühlradl) und die Burschenplattler Ambosspolka und Kreuz- Polka mit dem Oberen Lechgau. Gegen 20:00 Uhr stellten wir unsere Auftritte ein und ließen den Abend ausklingen.

Vielen Dank auch nochmal an die Musiker, die zu unseren Tänzen aufspielte. Daniel Huber, Michi Ponert und Thomas Bergmann spielten und tanzten in der Schönheitskönigin und durften dafür in der Jury zur Wahl der … Königin sitzen. Ein großer Höhepunkt war, als der Obere Lechgau und der Gau München zusammen
auf der Bühne standen und die Ambosspolka tanzten.



Ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer, Musiker, unseren Gauvorstand Martin Werner, Gauvortänzer Markus Hochlahner sowie an den Oberen Lechgau für die tolle Zusammenarbeit.

Patrik Jantke

2.Gauvorplattler

 

 

 

A herzlich's vergelt's Gott an alle Mitwirkenden, für Ihren Einsatzund für die gezeigte Flexibilität. Ich denke, dass wir einen positiven Eindruck hinterlassen haben. Vergelt's Gott an Patrik Jantke für die gelungene Organisation auf der oiden Wiesn und für den Bericht.

Viele Grüße und bis bald.

Euer Martin.

Ein Dankeschön haben wir auch vom Präsidenten des Münchner
Festringes, Karl-Heinz Knoll erhalten: Hier ein Auszug aus der
elektronischen Post.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitwirkende an der
Oidn Wiesn 2011.

Kurz vor Ende des diesjährigen Oktoberfestes möchte ich es nicht versäumen,mich bei den Verantwortlichen Organisatoren der Verbände, Gaue und Vereine, sowie bei den Mitwirkenden sehr herzlich zu bedanken. Obwohl die Oide Wiesn wesentlich bescheidener konzipiert war als die vorjährige Jubiläumsfeier, wurde die Besucherzahl gegenüber der Planung weit übertroffen. Mit großem Beifall bedachten die Besucher die Musiker, Plattler, Tanzpaare, Schnoizer usw.Der Festring München ist glücklich, dass wir auch dem Nachwuchs und
der Jugend der Brauchtumsgruppen ein Forum geben können,
wo sie ihre Fähigkeiten zeigen können. Ca. 2 000 Mitwirkende werden heuer die Oide Wiesn mit Brauchtum und Tradition erfüllt haben. Gerne sehen wir Sie und Euch in 2013 wieder und wünschen allen Mitgliedern und deren Familien Glück, Gesundheit und Gottes Segen. Alles Gute.

Karl-Heinz Knoll
Präsident Festring e.V.

PS.: Kommentare dazu bitte über das Gästebuch. Unsere Kommentarfunktion bei den Berichten wurde leider für
Werbezwecke misbraucht.
Solltet Ihr noch Bilder haben, die veröffentlicht werden sollen, dann sendet sie doch bitte an mich.
Vergelt's Gott.
Martin.