Alle Termine

Nov 25, 2017
Kategorie: General
Erstellt von: Peter
Beginn 17:00 Uhr
Nov 25, 2017
Kategorie: General
Erstellt von: Peter
Beginn 19:30 Uhr
Dez 2, 2017
Kategorie: General
Erstellt von: Editor

Beginn 19:00 Uhr

Dez 7, 2017
Kategorie: General
Erstellt von: Editor
Beginn: 19:30 Uhr


26.09.2014 Landesverbandstagung beim Rhein-Main Gauverband in Mainz Weisenau

Einen herzlichen Empfang bereiteten uns Mitglieder unseres Patengaues nach einer lustigen Busfahrt  beim Eintreffen am Ibis-Hotel in Mainz. Nach der Zimmereinteilung wurden wir dann mit Transferbussen zum Tagungsort in die Edelweiß Scheuer nach Mainz Weisenau zu einem gemütlichen Beisammensein verbracht.

Die Verbandstagung begann dann am Samstagvormittag mit den einzelnen Sachausschusssitzungen. Pünktlich um 13:00 Uhr startete die Landesversammlung nach einem gemeinsamen Mittagessen im Festzelt von Edelweiß Mainz-Weisenau mit der Begrüßung durch den Landesvorsitzenden Max Bertl der Ehrengäste und Delegierten.

In seiner Begrüßungsrede ging der Oberbürgermeister der Stadt Mainz Michael Ebling, selbst Mitglied bei Edelweiß Mainz, auf die Besonderheit dieser Tagung ein. 100 Jahre Rhein-Main Gauverband, das erste Mal eine Verbandstagung außerhalb der weiß-blauen Bayerischen Grenze und das erste Mal eine Verbandstagung in einem Zelt sind ein Höhepunkt der reichen Geschichte der Stadt Mainz.

Der Präsident des Deutschen Trachtenverbandes Knut Kreuch erinnerte in seiner Rede an das erste deutsche Trachtenfest mit ca. 200 Gruppen das hier in Mainz im Jahre 1914, also vor 100 Jahren, stattgefunden hat.

Weitere Grußworte richtete der Präsident vom Bund der Österreichischen Heimat- und Trachtenverbände Rupert Klein an die Versammlung.

Um 16:00 Uhr unterbrach Max Bertl die Delegiertenversammlung da unsere Gastgeber eine Stadtführung durch Mainz für uns organisiert hatten. In 30iger Gruppen zeigten uns professionelle Stadtführer die Besonderheiten der Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz. Das Rheinufer, das  moderne Rathaus, die schöne Altstadt mit den alten Fachwerkhäusern, das Guttenberg Museum und der Dom waren eindrucksvolle Stationen dieser Führung. Bevor es wieder in das Festzelt zum Abendessen und Heimatabend zurückging gab es auf dem Marktplatz für alle Teilnehmer einen kleinen Umtrunk mit Wein aus der Region. Dazu wurden Würstl und Brezen als Unterlage angeboten.

Gauvorstand Michael Ronalter führte uns am Abend durch das Programm beim Heimatabend des Rhein-Main Gauverbandes. Die schönen Auftritte der Mitgliedsvereine des Gaues begeisterten alle Zuschauer und wurden mit viel Applaus belohnt. Mit netten Unterhaltungen ließen wir dann den Abend ausklingen.

Der Sonntag begann dann um 08:30 Uhr mit einem Gottesdienst im Festzelt. Helmut Zenz, Priester und ehemaliger 1. Vorstand vom Trachtenverein Obing, zelebrierte die Messe in einer sehr herzlichen Art. Begleitet wurde der Gottesdienst von Mitgliedern des Rhein-Main Gaues mit der Waldlermesse von Ferdinand Neumaier.

Max Bertl führte dann ab 09:30Uhr die Tagung weiter. Nach den Berichten der Sachausschüsse und dem Bericht aus der Geschäftsstelle des Bayerischen Trachtenverbandes folgte die Neuwahl der Landesvorstandschaft.  Die wenigen Änderungen können auf der Verbandsseite im Internet oder im HTB nachgesehen werden. Der wiedergewählte Landesvorsitzende Max Bertl beschloss dann nach den Tagesordnungspunkten Anträge und Verschiedenes die Versammlung gegen 14:00 Uhr. Nach vielen Verabschiedungen begaben wir uns dann gegen 15:00 Uhr auf die Heimfahrt.

A herzliches Vergelts Gott geht an Michael Unruh vom Isargau und Rudi Dietz vom Donaugau für die Organisation der Busfahrt zur Landesverbandstagung.

Natürlich haben wir auch ein paar Bilder mitgebracht die in der Galerie zu besichtigen sind.