Alle Termine

Seite 1 von 6   »

Jun 1, 2017
Kategorie: General
Erstellt von: Editor

Beginn 19:30 Uhr

Jun 18, 2017
Kategorie: General
Erstellt von: Editor
Ab 08:00 Uhr 90-jähriges Jubiläum der Ilmtaler Pfaffenhofen mit Donaugufest
Jun 20, 2017
Kategorie: General
Erstellt von: Editor

Beginn 19:30 Uhr

Jun 24, 2017
Kategorie: General
Erstellt von: Editor
100-Jähriges Gründungsfest Edelweiß Unterföhring mit Gaufest

Beginn 19:00 Uhr des Heimatabends



19.04.2015 Gaujugendnachmittag in Haar

 

Die Trachtenjugend Gau München und Umgebung lud am Sonntag, den 19. April 2015 zum Gaujugendtag im Bürgerhaus Haar unter dem Motto „Tanz und Spiel in den Mai“ ein. Gastgebender Verein war diesmal „D‘ Ammertaler Ottendichl“ und rund 120 junge Trachtlerinnen und Trachtler aus neun Vereinen folgten trotz strahlendem Sonnenschein der Einladung.

Ehrengäste waren Landrat Christoph Göbel, der dritte Bürgermeister der Gemeinde Haar Thomas Reichel, der Ehrenvorsitzender des Deutschen Trachtenverbandes Otto Kragler sowie Günter Frey und Peter Huber vom Landesjugendvorstand der Bayerischen Trachtenjugend. Landrat Christoph Göbel kam nicht mit leeren Händen. Er überreichte dem Gaujugendleiter Markus Hochlahner ein Scheck, den die Trachtenjugend für ihre Jugendarbeit gut gebrauchen kann. Nach einem gemeinsamen Auftanz kam dem Gauvorstand des Trachtengaus München und Umgebung Martin Werner eine besondere Ehrung zuteil. Sichtlich überrascht nahm er von Günter Frey und Peter Huber die goldene Ehrennadel der Bayerischen Trachtenjugend sowie eine Urkunde für seine Verdienste in der Jugendarbeit entgegen. An dieser Stelle gratulieren wir unserem Gauvorstand noch einmal ganz herzlich zu dieser Auszeichnung.

Nun tanzten die zahlreichen jungen Trachtlerinnen und Trachtler gemeinsam Volkstänze und Plattler. Auf dem Programm standen Siebenschritt, Fröhlicher Kreis, Auerhahn, Waldjager

Kikeriki u.v.m. Markus von den „D‘ Untersbergern“ gab mit seinen Kuhglocken „Vor der Almhütt‘n“ zum Besten und auch das Singen kam nicht zu kurz. Natürlich durften auch lustige Spiele an diesem Nachmittag nicht fehlen. Beim „Radi-Rennen“ und „Maßkrugstemmen“ herrschte ausgelassene Stimmung und das Publikum feuerten die Kinder begeistert an. Für die musikalische Unterhaltung sorgten mit Akkordeon, Steirischen, Harfe und Gitarre Michi Ponert, Daniel Huber, Andrea Regenauer und Otto Küffer.

Mit dem gemeinsamen Schlusslied „Kein schöner Land“ fand der Gaujugendtag 2015 einen schönen Ausklang.

 

Michaela Pinnau