Alle Termine

Seite 1 von 3   »

Sep 23, 2017
Kategorie: General
Erstellt von: Editor

23. - 24.09.2017 LVT 2017  in Sennfeld beim Trachtenverband Unterfranken

Sep 26, 2017
Kategorie: General
Erstellt von: Editor
Geplanter Auftritt der Gaugruppe auf der Oiden Wiesn
Okt 1, 2017
Kategorie: General
Erstellt von: Editor
In den jeweiligen Umbauphasen um ca. 13:30, 16:00 und 19:30 Uhr
Okt 3, 2017
Kategorie: General
Erstellt von: Editor
Beginn 10:00 Uhr


12. - 13.10.2013 AEJ der Trachtenjugend

Am Wochenende vom 12. – 13. Oktober 2013 fand im idyllisch gelegenen Ferien- und Bildungszentrum Siegsdorf der AEJ-Lehrgang der Jugendleiter der Trachtenjugend Gau München und Umgebung statt. Thema am Samstag war „Boarisch tanzen“. Wir hatten das große Glück, als Referentin Tanzmeisterin Katharina Mayer zu gewinnen, die musikalisch von Willi Bauer mit dem Akkordeon unterstützt wurde. Nachdem alle Zimmer bezogen wurden, ging es auch schon los. Zunächst stand Methodik und Didaktik für Tanzanfänger, insbesondere das Erlernen des Walzerschritts in einfacher Form auf dem Programm. Ziel war es, den Jugendleitern zu vermitteln, wie ungeübte Tänzer Grundschritte erlernen können, sodass sich schnell erste Erfolgserlebnisse einstellen und einfache Tänze bald mitgetanzt werden können.

Weiter ging es nach dem Mittagessen mit dem Erlernen von einfachen bis mittelschweren Zwiefachen sowie besonderen und selten getanzten Tänzen. Katharina Mayer begeisterte uns mit Zwiefache wie s‘ Luada, s’Bodnloch, Deifi du dürra,dürra, Ja wer im hintern Dorf, aber auch mit Tänzen wie die Müllerburschenpolka, Dreher aus Riedelsbach, Topporzer Kreuzpolka u.v.m.

Am Abend trafen wir uns in geselliger Runde in der “Kegelbahn“, wo bis spät in die Nacht eifrig das Tanzbein geschwungen wurde.

Nach einer kurzen Nacht wurde es am Sonntagmorgen etwas theoretischer. Gaujugendleiter Markus Hochlahner stellte den Jugendleitern das Kooperationsprojekt „Brauchtumsbibliothek“ vor. Ziel dieses Werkes ist es, Bräuche zu erfassen, die jetzt noch in unseren Gauen gelebt werden. Dieses Material wird dann den Lehrern für das „Wahlfach Tradition“ an den Schulen zur Verfügung gestellt.

Ein weiteres Thema an diesem Vormittag war das neue Bundeskinderschutzgesetz und dessen Auswirkungen für die Trachtenjugend. Noch schnell ein Gruppenfoto und dann traten wir auch schon - einige mit Muskelkater - die Heimreise an.

Wir blicken auf einen wunderbaren Lehrgang zurück, der uns allen sehr großen Spaß gemacht hat. Nochmals herzlichen Dank an Kathi Mayer und Willi Bauer!